Das Bank Austria Kunstforum freut sich,
zum Open-House-Day anlässlich der Ausstellung „Gerhard Richter: Landschaft“
am Mittwoch, den 30. September 2020, von 8 bis 18 Uhr, einzuladen.

 

Bitte wählen Sie das Zeitfenster, in dem Sie die Ausstellung besuchen möchten!

Begleitungen

Falls Sie die Veranstaltung in Begleitung besuchen möchten, ersuchen wir Sie auf dieser Seite sowohl Ihre als auch die Daten Ihrer Begleitung im Rahmen der COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen zu erfassen. Für jede Person muss ein eigenes Formular ausgefüllt werden!

Über die Ausstellung „Gerhard Richter: Landschaft“

Allen Umständen zum Trotz hat sich das Bank Austria Kunstforum Wien entschlossen, an seinem Ausstellungsprogramm festzuhalten. Nicht zuletzt, weil die langjährig geplante Herbstausstellung einen in Wien ganz besonders seltenen Gast in das Ausstellungshaus auf der Freyung holt: Gerhard Richter (geboren 1932 in Dresden, lebt und arbeitet in Köln), der als der bedeutendste lebende Maler der Welt gilt, zeigt im Bank Austria Kunstforum Wien eine Retrospektive seiner Landschaftsbilder. Wie kaum ein anderes Sujet hat die Landschaft Richters künstlerisches Interesse gefesselt und ihn immer wieder zu neuen Bildlösungen angetrieben: Die Ausstellung „Gerhard Richter: Landschaft“ versammelt über 130 Bilder, Zeichnungen, Druckgrafiken, Fotoarbeiten, Künstlerbücher und Objekte von 50 internationalen Leihgebern. Das Projekt unterstreicht die Wichtigkeit dieses Genres für den deutschen Künstler, der dieses Jahr seinen 88. Geburtstag gefeiert hat. Es ist die bis dato größte Ausstellung weltweit, die ausschließlich Richters Landschaften gewidmet ist – einem Genre, mit dem er sich seit 1963 durchgehend beschäftigt hat. Einige der im Bank Austria Kunstforum Wien ausgestellten Werke sind bisher noch nie öffentlich gezeigt worden.

Anmeldung und COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen

Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnahme an der Veranstaltung ausschließlich nach vorheriger Angabe von Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse möglich ist. Ihre Daten werden ausschließlich für ein allfälliges Contact-Tracing benötigt und nach 28 Tagen gelöscht. Nur vollständig ausgefüllte Anmeldungen berechtigen zum Einlass. Die Teilnahme ist begrenzt! Sie erhalten eine Anmeldebestätigung, die Sie ausgedruckt oder digital vorweisen müssen. Bitte nehmen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit und halten Sie Abstand zu anderen Personen. Detaillierte Informationen zu den COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Anmeldung
Ihre Daten